Aufstellungen: 

Das „Familienstellen” ist für uns das Aufstellen Ihres eigenen Anliegens, Ihres Problems, bzw. des Problems Ihres Pferdes. Die Methode erweist sich als ein sehr effizienter Weg, den Ursachen psychischer, wie auch körperlicher Beschwerden auf die Spur zu kommen, weil sie sichtbar gemacht werden und daher einen anderen Zugang zu uns erhalten.

Aufstellungen können helfen, die Ursache der unbewussten und nicht sprachlich abgespeicherten psychischen Prozesse besser zu verstehen.

Es ist klar erkennbar, wie es in uns aussieht und wie sich unsere einzelnen Anteile die traumatisiert sind, fühlen, wie es ihnen geht. Weiter ist das Aufstellen des Anliegenssatzes auch in Bezug auf die eigene Familiensituation, Partnerschaft oder des beruflichen Konfliktes möglich.  Das selbe gilt natürlich für „unsere Pferde“.

 

Ich liebe es mit systemischen Aufstellungen zu arbeiten. Diese Methode bringt offensichtlich und für jeden bestens ersichtlich, die Wirkung und dessen Veränderungsmöglichkeiten transparent und ganz persönlich zum Vorschein. Selbsterkenntnis und die nachhaltige und effektiv positive Wirkung auf sein eigenes System sind beeindrucken. Diese Methode erlaubt es mir kreativ zu arbeiten, ob in der Natur, in der Praxis oder am Telefon mit Figuren, oder bei dem Pferd im Stall. Den Möglichkeiten sind mir keine Grenzen gesetzt und ich kann individuell auf die Bedürfnisse meiner Kunden 100% eingehen..

Aufstellungen können telefonisch per Skype oder vor Ort durchgeführt werden. Das kann ganz individuell auf Sie abgestimmt werden.

 

Preis Telefonsitzung: (50min.) Fr.80.-

Preis vor Ort: (50min) Fr.130.- inkl. Fahrkosten (bis 40km ab 8627 Grüningen)